NLV+BLV - Meisterschaft 10 km Straße-Hannover Bothfeld 19.04.2017

Bericht vom 20.03.2017 (Werner Ihlow)

Quelle: ladv. tus bothfeld

Traudi siegte in der AK W 55 bei den Landesmeisterschaften 10 Km Straße
Regen, Regen und immer noch Regen..........
alle Läufer in Bothfeld brauchten gestern viel Enthusiasmus, um sich für die Läufe zu motivieren. Völlig durchnässt gingen wir schon an den Start, auf einer engen Anwohnerstraße. Dies führte im Start schon zu den ersten Stürzen.
Nach ca. 1500 m war das Feld endlich auseinandergezogen, um den eigenen Laufrhythmus zu finden. Ab hier war es egal ob Regen oder weniger Regen, jetzt hieß es durchkommen. Eigentlich war die Runde durchs “Dorf” gut zu belaufen, aber bei dem Wetter machte es weniger Spaß. Kaltes Wasser als Getränk im Zielbereich....muss das sein?
Aber,....wir sind angekommen, alle zusammen unter 4-5 Duschen,umziehen in 1 Umkleide, suchen nach trockenen Kleidern,
steigen über Schmutz und Nässe.
Bericht:Traudi


Ergebnisse unter: http://ladv.de
Berichte: http://www.tus-bothfeld.de

Am Start bei den Frauen über 10 Km 86 Teilnehmer

28. Waltraud Klostermann 42:43 W 55 1. Platz

Dafür die Siegerehrung draußen im Regen...... Danach im strömenden Regen nach Hause fahren.
Den Titel konnte ich holen in 42:43 min. 9 TN waren in der W55 gemeldet, alle waren dabei.
Letztlich bin ich froh gut durchgekommen zu sein und freue mich über die Landesmeisterschaft.
Bericht: Traudi!

Auf einen Rundkurs in Hannover Bothfeld   2,695  km  (knapp  4  Runden)  auf  asphaltierten  Straßen  und  Feldwegen.
Start / Ziel: Sportplatz TuS Bothfeld

Aktuelle Termine:

Volleyball:
20.10.2018, 15:00:
Bezirksklasse: Auswärtsspiel in Emden (VGE I)