35. Lichtenrader Meile Berlin 03.06.2018

Bericht vom 06.06.2018 (Werner Ihlow)

Quelle: lichtenrader meile

Für mich ein besonderer Lauf,da ich in Lichtenrade meine Kindheit und Jugend verbracht habe.
Wo einst die Berliner Mauer stand,führte jetzt ein Teil der Strecke auf dem ehemaligen Todesstreifen entlang.
Die 7,5 km Strecke(1Meile ), siehe Streckenplan, auf der ich mit 141anderen Läuferinnen und Läufer unterwegs war,war doch recht anspruchsvoll ,da es teilweise über stillgelegte Müllberge rauf und runter ging.
Anni (meine Schwester ) und Bernd ( Schwager ) , die Streckenposten waren, unterstützten mich.
Mit meiner Leistung und der Zeit war ich sehr zufrieden.
Bericht Margit K.


Ergebnisse unter www.lichtenrader-meile.de

7,5 km  -- 141 Teilnehmer       
Margit Klinkenborg 49:04 W65 1. Platz