1. Ostfriesischer Freiheitsmarsch Aurich 14.09.2019

Bericht vom 16.09.2019 (Werner Ihlow)

Quelle: MTV Aurich - on online -1. Ostfriesischen Freiheitsmarsch

"Eala Frya Fresena - Seid gegrüßt, Ihr freien Friesen“
370 Männer und Frauen bewegten sich am Sonnabend beim Ostfriesischen Freiheitsmarsch auf den Spuren der Geschichte.
Es gab eine 42, 23 oder 10km Strecke zur Auswahl.
Start war für die 42km um 7.00 Uhr, passend zum Sonnenaufgang. Los ging es am Auricher Hafen. Dir Wege waren sehr Abwechslungsreich. Von Asphalt über Schotter bis Gras war alles dabei. Landschaftlich sah man Ecken von Ostfriesland die man vorher noch nie gesehen hat. Es ging über Felder, Wälder, kleine Ortschaften. Ab und an gab es eine Getränkestelle.
Bericht: Enno K.


https://ostfriesischer-freiheitsmarsch.de

Lauf über 42 KM:
Enno Klinkenborg sen.
Enno Klinkenborg jun.

Lauf über 23 KM ( Margit und Werner + 1 Km )
Margit Klinkenborg
Gisela Memmen

Werner Ihlow

Am Kloster Ihlow traffen sich die 42km Läufer mit den 23km Läufern, die um 10.00 Uhr gestartet waren. Man merkte gleich das mehr Betrieb auf der Strecke herrschte. Nach einem Fischbrötchen-Halt erreichte man bald Upstalsboom, wo dann auch die 10km Läufer mit auf der Strecke Richtung Ziel liefen. Die letzten Kilometer zogen sich dann doch noch mal richtig lange hin. Um so größer war die Freude dann  nach 8 Stunden im Ziel die Medaille und die Urkunde entgegen nehmen zu dürfen.
Die Streckenführung war sehr gut ausgeschildert, so das es fast unmöglich war sich zu verlaufen. Helfer waren auch viel vertreten, an den Wasserstellen, Kontrollstationen, Straßenüberquerung.
Nächstes Jahr hoffentlich wieder mit so einem traumhaften Wetter.
Bericht: Enno K.

Willkommen zum 1. Ostfriesischen Freiheitsmarsch
Mit dem 1. Ostfriesischen Freiheitsmarsch will der MTV Aurich eine neue Wanderveranstaltung in Ostfriesland anbieten, die jedes Jahr wiederkehrend jeweils am 2. Samstag im September stattfinden soll. Wir wollen Wanderer*innen aus ganz Europa nach Ostfriesland holen, um hier gemeinsam auf den Spuren der Friesischen Freiheit zu wandern. Fairness und Völkerverständigung sind die Grundhaltungen des Ostfriesischen Freiheitsmarsches im Sinne des Leitspruches IML Walking Association "NOS JUNGAT AMBULARE - Möge uns das Wandern vereinen!".

Bilder zum Bericht:


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 


 

 

 

Aktuelle Termine:

Walking:
18.12.2019, 15:30:
Winter-Walken am Deich

Lauftreff:
31.12.2019, 12:00:
41. Emder Silvesterlauf 31.12.2019